peta2.de
Wie auch immer....

Ich denke ma, die Betroffenen wissen worum es geht...

Ich bin an einem Punkt angelangt, wo ich wirklich nicht weiter weiß. Ich darf mir einige Vorwürfe anhören, die teils beknackt und zum anderen Teil von mir für übertrieben gehalten werden. An dem Punkt hab ich vermutlich, zugegenbener Maßen, Unrecht.

Trotzdem:
Mir wird noch nicht einmal mehr geglaubt, wenn ich mich versuche für eben dies zu entschuldigen. Ist das fair? Nein!
Und wieder muss ich zugeben, dass ich selbst im Unrecht bin. Ich glaube, das Ganze tut mir nicht wirklich leid. Und auch das lässt sich erklären und ich hoffe, dass es einiger Maßen nachvollziehbar ist, damit man mir geringfügig weniger Zorn entgegen bringt.

Meiner Ansicht nach hat KEINER Schuld an der aktellen Sitution, außer der Umgebung, die schon seit Februar Druck ausübte, mit dem ich völlig falsch umgegangen bin, was nunmal schlichtweg eine meiner vielen Charkterschwächen ist.
Sollte man mir eine Schwäche zum Vorwurf machen, mit der ich mich seit Jahren auseinander setze? Nein! Und diesmal habe ich Recht....-.-

Ich will wirklich nicht mit meinem Verhalten der Gruppe schaden. Ich verstehe ehrlich gesagt noch nicht einmal, wie ich das tue?! Es ging doch bisher alles super. Mal abgesehen von einer gewissen Mathematik-Stund eam Montag-Morgen.
Nun gut, ich stehe also neben Nik auch noch im Konflik mit Pat und Jubo. Wundervoll... echt...

Ihr seid mir ALLE verdammt wichtig,.. ich hoffe das wisst ihr. (auch die N.-Person -.-)

Meine Überlegung zur Problem-Lösung?!
Ganz einfach. Es gibt sie nicht! Schon mal gar nciht durch endloses bequatschen, von wegen vertragt euch doch wieder, hör hiermit auf, hör damit auf, mach doch was du willst, etc.
Mal abgesehen davon, dass ich eh mache, was ich will...

Wie sagte Orel einmal so schön (zum selben Thema sogar..o.o):
Just live your life and let time do its magic
Mit anderen Worten:
Da ich keine, auch mir nicht (!!!) die Schuld geben kann, denke ich, dass es einfach abzuwarten gilt.
Ja, es gibt ein Problem. aber es gibt einfach nichts zu bereden. (in meinen Augen...)

Hoffe das liest heut noch jemand, damit ich morgen Ruhe hab.. (oh ja, ich werd schon wieder egoistisch..-.-)
25.10.06 21:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de